App zum 104. Deutschen Bibliothekartag in allen Stores verfügbar

Die App zum Bibliothekartag in Nürnberg ist nun in allen Stores abrufbar (Apple App Store, Google Play Store und Windows App Store).

App zum 104. Deutschen Bibliothekartag 2015 (pdf)

Kategorie: Allgemein
Schlagwörter:
Kommentieren

Ausschreibung der VDB-Kommissionen zum 01.10.2015

Der Verein Deutscher Bibliothekare (VDB) schreibt die Kommission für berufliche Qualifikation, die Kommission für Fachreferatsarbeit und die Kommission für Rechtsfragen zum 01.10.2015 neu aus. Erwünscht sind Bewerbungen von Kolleginnen und Kollegen, die Interesse an den kommissionsspezifischen Themen mitbringen, gern auch praktische Erfahrungen – im Falle der Kommission für Rechtsfragen den Abschluss eines rechtswissenschaftlichen Studiums. [mehr...]

Kategorie: Kommission für berufliche Qualifikation, Kommission für Fachreferatsarbeit, Kommission für Rechtsfragen, Kommissionen
Schlagwörter: , , ,
Kommentieren

VDB begrüßt die Pläne von Kulturstaatsministerin Grütters zur Novellierung des Kulturgutschutzes in Deutschland

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters, plant noch in diesem Jahr den Kulturgutschutz in Deutschland zu novellieren. Dabei soll insbesondere deutsches Kulturgut vor der Abwanderung ins Ausland geschützt werden. Der VDB begrüßt dabei vor allem die explizite Aussage der Kulturstaatsminsterin, künftig gewährleisten zu wollen, dass Kulturgut nicht unkontrolliert in das Ausland abwandern dürfe, um dann anschließend wieder teuer mit Steuermittel nach Deutschland zurückzukaufen. Gerade aus dem Bibliotheksbereich sind dazu spektakuläre Fälle bekannt. Der VDB-Vorsitzende Dr. Klaus-Rainer Brintzinger hat an der öffentliche Anhörung der Kulturstaatsministerin in Berlin teilgenommen und erklärt dazu: “Wir unterstützen ausdrücklich die Pläne von Frau Professor Grütters. Sie nimmt damit ein langjähriges Desiderat unseres Verbandes auf.”

Kategorie: Vorstand
Schlagwörter:
Kommentieren

Kandidatenliste für die Wahl zum VDB-Vorstand am 28.5.2015

Für den VDB-Bundesvorstand, der auf der Mitgliederversammlung am 28.05.2015 gewählt werden wird, stellen sich folgende Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl: [mehr...]

Kategorie: Vorstand
Schlagwörter: , ,
Kommentieren

Persönliches Namensschild mit ÖPNV-Ticket zum Bibliothekartag 2015

Rechtzeitig vor dem Bibliothekartag in Nürnberg werden die persönlichen Namensschilder mit ÖPNV-Kombi-Ticket für den Geltungsbereich Stadtgebiet Nürnberg/Fürth/Stein (Zonen 100/200) versendet. Das Ticket hat einen Geltungszeitraum vom 26.-29.05.2015. Bitte überprüfen Sie Ihre bei der Registrierung angegebene Postadresse, damit bei der Zustellung auch nichts schiefgeht! [mehr...]

Kategorie: Bibliothekarische Verbände
Schlagwörter:
2 Kommentare

Deutscher Bibliotheksverband begrüßt BGH-Entscheidung zu elektronischen Leseplätzen

Das Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) zu elektronischen Leseplätzen im Verfahren der TU Darmstadt gegen den Eugen Ulmer Verlag wird vom Deutschen Bibliotheksverband (dbv) begrüßt. Das Urteil erlaubt den Bibliotheken, Bücher, die eine Bibliothek im Bestand hat, zu digitalisieren, um sie an Leseplätzen in den Räumen der Bibliothek ihren Nutzern zur Verfügung zu stellen. Im gleichen Umfang wie bei gedruckten Büchern darf ausgedruckt und auch auf USB-Sticks gespeichert werden. Das Urteil sagt weiterführend, dass selbst angemessene Lizenzangebote der Verlage diese Rechte der Bibliotheken nicht hindern.

Vollständige Stellungnahme des dbv

Kategorie: Deutscher Bibliotheksverband (dbv)
Schlagwörter:
Kommentieren

Librarian in Residence: Ausschreibung 2015 des Goethe-Instituts

Das Librarian in Residence Programm wird jährlich vom Goethe-Institut New York gemeinsam mit Bibliothek & Information International (BII), der für den internationalen Fachaustausch zuständigen Kommission von Bibliothek & Information Deutschland (BID), ausgeschrieben. Ziel ist es, deutschen Experten in einem mehrwöchigen Aufenthalt Gelegenheit zum Fachaustausch mit amerikanischen Partnern und Einblick in umfassende und innovative Projekte in den USA zu geben. Die Ausschreibung 2015 steht unter dem Motto Digitalisierung von kulturellem Erbe. Weitere Informationen zur Ausschreibung und Bewerbung finden Sie auf der Website des Goethe-Instituts.

Kategorie: Allgemein
Schlagwörter: , ,
Kommentieren

Einladung zur VDB-Mitgliederversammlung 2015

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

zur Mitgliederversammlung unseres Verbandes lade ich Sie im Namen des Vorstandes am Donnerstag, 28. Mai 2015 um 9:00 Uhr im NCC Nürnberg, Raum Hongkong ein. [mehr...]

Kategorie: Vorstand
Schlagwörter: ,
Kommentieren

Bildungsurlaub / Bildungsfreistellung für den 104. Deutschen Bibliothekartag

Zum 104. Deutschen Bibliothekartag 2015 in Nürnberg gibt es wieder die Möglichkeit der Bildungsfreistellung in einigen Bundesländern. Eine ausführliche Übersicht finden Sie auf der Website des BIB.

Kategorie: Allgemein
Schlagwörter:
Kommentieren

Ausschreibung des VFI-Förderungspreises 2015

Der Verein zur Förderung der Informationswissenschaft (VFI) ist ein Zusammenschluss einer Reihe österreichischer Informationsfachleute (überwiegend aus dem bibliothekarischen Bereich), denen es ein Anliegen ist, die hinter ihrer praktischen Tätigkeit stehende wissenschaftliche Fachdisziplin zu unterstützen und zu fördern.

Im Jahr 2015 schreibt der VFI zum 10. (und voraussichtlich letzten) Mal für den gesamten deutschsprachigen Raum einen Förderungspreis für herausragende akademische Abschlussarbeiten auf bestimmten Teilgebieten der Informationswissenschaft aus. Über die Vergabe entscheidet eine Kommission; die Preisträger werden in der Fachpresse bekannt gemacht. [mehr...]

Kategorie: Allgemein
Schlagwörter: , ,
Kommentieren