OpenBiblioJobs: Stellenanzeigen werden archiviert

OpenBiblioJobs (OBJ) erprobt derzeit mit Amber eine Möglichkeit, die Seiten mit den Stellenangeboten als Snapshot dauerhaft zu archivieren. Damit reagieren wir auf Bitten der Community, die immer wieder gerne auch die Inhalte der bei OBJ nachgewiesenen Jobangebote zu einem späteren Zeitpunkt einsehen wollte.

Die so archivierten Stellenbeschreibungen können damit auch zu einem späteren Zeitpunkt auf Anfrage für die persönliche Vorbereitung auf ein Vorstellungsgespräch oder für wissenschaftliche Analysen zur Verfügung gestellt werden. Das Erstellen eines Snapshots erfolgt automatisch, sofern die Webseite mit dem Jobangebot das Harvesten ihrer Seite nicht generell verbietet.

In der Listen- oder Detailansicht erhalten die Jobsuchenden die Möglichkeit, zwischen der Orginalwebseite und dem Snapshot zu wählen, wenn sie einen kleinen Moment mit der Maus über dem verweisenden Link verweilen. Ein direkter Klick auf den Link führt zur Originalwebseite.

mehr unter:
http://blog.bibliothekarisch.de/blog/2019/01/30/testphase-bei-openbibliojobs/

Kategorie: Vorstand
Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar