Ausschreibung eines Platzes in der Kommission für Fachreferatsarbeit zum 01.07.2020

Der VDB – Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare schreibt wegen des Ausscheidens eines Kommissionsmitglieds eine Position in der Kommission für Fachreferatsarbeit zum 01.07.2020 neu aus. Gesucht wird eine Kollegin oder ein Kollege, die/der engagiert im Fachreferat tätig ist und Interesse an programmatischer Arbeit hat. Die Mitglieder der Kommission sollen soweit möglich die Perspektiven verschiedener Fächer, Bibliothekstypen und Regionen repräsentieren. Daher werden besonders Fachreferentinnen und Fachreferenten mit einem naturwissenschaftlichen oder ingenieurwissenschaftlichen Hintergrund zur Bewerbung aufgerufen. Andere Fächer sind aber kein Ausschlusskriterium. Bewerbungen von in Ausbildung befindlichen Personen sind ebenso willkommen. Der Vereinsausschuss beruft aus den eingegangenen Bewerbungen geeignete Vereinsmitglieder.

Aufgabe der Kommission ist es, an der Erarbeitung und Umsetzung eines aktuellen Berufsbildes mitzuwirken, Fortbildungsveranstaltungen für Fachreferentinnen und Fachreferenten zu organisieren und Projekte für innovative Fachreferatsarbeit zu begleiten. Die Kommission hat sich darüber hinaus auch zum Ziel gesetzt, Fortbildungen mit Schwerpunkt auf den neuen Aufgabenfeldern anzubieten.

Haben Sie Interesse an der Mitarbeit in der Kommission für Fachreferatsarbeit? Bewerbungen für die Mitgliedschaft, Amtsperiode zunächst  von Juli 2020 bis Juni 2021, werden zusammen mit einem kurzen Lebenslauf und einem Motivationsschreiben (Länge ca. 200 Wörter) bis zum 03. Juni 2020 bitte nur in elektronischer Form erbeten an die:

Vorsitzende des VDB
Konstanze Söllner
Universitätsbibliothek der FAU Erlangen – Nürnberg
vorsitzende@vdb-online.org

Kategorie: Kommission für Fachreferatsarbeit, Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare (VDB)
Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar