o-bib: Redakteur*innen gesucht

o-bib, die Open-Access-Zeitschrift des VDB, wächst und gedeiht, sodass wir unser Team vergrößern möchten.

Haben Sie Lust, Ihr Interesse an aktuellen fachlichen Fragen und Ihr Gespür für Sprache und Stil in die Arbeit für unsere Zeitschrift einzubringen? Dann melden Sie sich als ehrenamtliche*r Redakteur*in!

Zusammen mit anderen Redakteur*innen und der o-bib-Chefredakteurin Susanne Maier bilden Sie das Team derjenigen, die die zur Veröffentlichung vorgesehenen Texte mit Blick auf sprachliche Korrektheit und die Einhaltung der Zitierrichtlinien und redaktionellen Vorgaben prüfen und verbessern. Ihre Korrekturvorschläge stimmen Sie mit den Autor*innen von o-bib direkt ab und geben anschließend die lektorierte Fassung in den Satz.

Mit Ihrem Engagement tragen Sie unmittelbar zum fachlichen Diskurs in unserer Community bei und unterstützen zugleich die Open-Access-Bewegung.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die geschäftsführenden Herausgeber*innen Heidrun Wiesenmüller (wiesenmueller@hdm-stuttgart.de) oder Achim Oßwald (achim.osswald@th-koeln.de). Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Wir freuen uns auf Sie!

Für das o-bib-Team
Achim Oßwald und Heidrun Wiesenmüller

Kategorie: Allgemein
Schlagwörter:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.