Bibliothekartag in Berlin: Künftig mehr Zeit für die persönliche Vernetzung

Am 19. Oktober tagte das Ortskomitee für den 107. Deutschen Bibliothekartag zum dritten Mal. Die Vertreterinnen und Vertreter aus den unterschiedlichen Bibliotheken beschäftigten sich mit Fragen wie der Sichtbarkeit der örtlichen Bibliotheken im Kongressprogramm, der Festlegung der Funktionsflächen wie etwa für die Medienannahme oder das Social Media Team im Estrel Congress Center und der Rekrutierung der freiwilligen Helfer. Das Ortskomitee beschloss auch eine wichtige Änderung im Kongressprogramm. [mehr…]

Kategorie: Allgemein, Berufsverband Information Bibliothek (BIB)
Schlagwörter: ,
Kommentieren

75 Jahre bibliothekarische Ausbildung in Stuttgart

An der Stuttgarter Hochschule der Medien (HdM) feiert man in diesem Jahr ein Dreivierteljahrhundert bibliothekarische Ausbildung in Stuttgart: Aus den Anfängen der „Büchereischule Stuttgart – Fachschule für Volks- und verwandte Büchereien“, die im Oktober 1942 den Lehrbetrieb aufnahm, ist nach 75 Jahren ein Studienangebot geworden, das die sich ständig ändernden Rahmenbedingungen in Wissenschaft, Gesellschaft und Kultur und die Dynamik des Berufsfeldes zum Anlass nimmt, um Innovationen zu gestalten.
Als Höhepunkt des Jubiläumsjahrs findet am Freitag, 8. Dezember, und Samstag, 9. Dezember 2017, an der HdM die Tagung 75 Jahre Zukunft – Bibliotheks- und Informationsmanagement im Wandel statt. [mehr…]

Kategorie: Allgemein
Schlagwörter: ,
Kommentieren

Ethische Grundsätze von „Bibliothek & Information Deutschland“

Bibliothek & Information Deutschland (BID) e.V., die Dachorganisation der Bibliotheks- und Informationsverbände in Deutschland, hat sich mit ihren Mitgliedern auf ethische Grundsätze verständigt, die dem Verband, den Mitgliedern selbst und darüber hinaus allen Angehörigen des Bibliothekswesens in Ausbildung und Beruf, in Forschung und Lehre zur Orientierung in berufsethischen Fragen und als Grundsätze guten Handelns dienen sollen. Sie sollen zur Reflexion und Diskussion über Handlungsprinzipien anregen und Transparenz gegenüber Nutzerinnen und Nutzern und gegenüber der Gesellschaft schaffen. [mehr…]

Kategorie: Bibliothek & Information Deutschland (BID)
Schlagwörter: ,
Kommentare deaktiviert für Ethische Grundsätze von „Bibliothek & Information Deutschland“

o-bib Heft 3 / 2017 erschienen

Das neue Heft der vom VDB herausgegebenen Open-Access-Zeitschrift „o-bib : das offene Bibliotheksjournal“ ist erschienen. [mehr…]

Kategorie: Allgemein, Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare (VDB)
Schlagwörter:
Kommentare deaktiviert für o-bib Heft 3 / 2017 erschienen

VDB unterstützt freie Jobbörse OpenBiblioJobs

Der VDB unterstützt künftig die freie Jobbörse OpenBiblioJobs nicht nur ideell, sondern auch finanziell und übernimmt die laufenden Betriebskosten. OpenBiblioJobs enthält Stellenangebote von Bibliotheken, Archiven und Informationseinrichtungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Stellenangebote können über die Kartenansicht auch regional durchsucht werden. OpenBiblioJobs ist frei zugänglich, nicht kommerziell und veröffentlicht alle originären Inhalte unter der Lizenz CC-BY.

Kategorie: Vorstand
Schlagwörter:
Kommentare deaktiviert für VDB unterstützt freie Jobbörse OpenBiblioJobs

Dr. Claudia Fabian erhält am 29. September die Karl-Preusker-Medaille 2017

Der Dachverband der Bibliotheksverbände, Bibliothek & Information Deutschland (BID) e.V., verleiht die Karl-Preusker-Medaille 2017 an die Leitende Bibliotheksdirektorin Dr. Claudia Fabian, Leiterin der Abteilung Handschriften und Alte Drucke der Bayerischen Staatsbibliothek. Die Bundesvereinigung würdigt damit Fabians herausragende Verdienste für die Erschließung, Erforschung und Sichtbarmachung des schriftlichen Kulturguts vom Mittelalter bis in die neuste Zeit. Die Auszeichnung wird am 29. September 2017 in der Bayerischen Staatsbibliothek verliehen. [mehr…]

Kategorie: Bibliothek & Information Deutschland (BID)
Schlagwörter:
Kommentare deaktiviert für Dr. Claudia Fabian erhält am 29. September die Karl-Preusker-Medaille 2017

Redaktionsschluss für das VDB-Jahrbuch

Das VDB-Jahrbuch 67 geht nun in die Produktionsphase, damit noch vor Jahresende die Auslieferung erfolgen kann. Die seit März dieses Jahres laufende Redaktionsphase ist damit beendet. Änderungsmeldungen für das Jahrbuch (insbes. zur Vita), die den VDB nun noch erreichen, können nicht mehr in die neue Ausgabe des Jahrbuchs eingepflegt werden.

Bitte beachten Sie, dass alle Änderungsmitteilungen, die die Mitgliederverwaltung betreffen (Änderung von Name, Adresse, Bankverbindung, Dienststelle oder Beschäftigungsumfang), wie gewohnt möglichst umgehend über das Änderungsformular übermittelt werden sollen.

Kategorie: Allgemein
Schlagwörter: ,
Kommentare deaktiviert für Redaktionsschluss für das VDB-Jahrbuch

Call for Papers für den 107. Deutschen Bibliothekartag

Der Call for Papers für den 107. Deutschen Bibliothekartag in Berlin ist gestartet. Bis zum 4.12.2017 können Vorschläge für Vorträge, Podiumsdiskussionen, Project Labs und Hands-On Labs eingereicht werden. Das Motto der größten und zentralen Fortbildungsveranstaltung für das deutsche und europäische Bibliothekswesen lautet 2018 »offen & vernetzt«. [mehr…]

Kategorie: Berufsverband Information Bibliothek (BIB), Bibliothekarische Verbände, Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare (VDB)
Schlagwörter: ,
Kommentare deaktiviert für Call for Papers für den 107. Deutschen Bibliothekartag

7. September: Round Table der Managementkommission

Helfen uns Pläne, Strategien und Visionen, wenn es um Organisationsentwicklung in unsicheren Zeiten geht? Dies ist Thema des Round Table 2017 der Managementkommission von VDB und dbv, der am 7. September in Stuttgart stattfindet.
Da Strategieentwicklung und strategische Planung zunehmend auch in der deutschsprachigen Bibliothekscommunity relevanter werden, soll die Diskussion eröffnet werden mit Fragen nach Sinn und Unsinn solcher Pläne, Strategien oder Visionen in disruptiven Zeiten. Ausgehend von einem Impulsvortrag zu „Szenariobasierter Planung“ von Jan Fischbach, Common Sense Team, soll – wie üblich bei Round Tables der Managementkommission – das Thema in einem offenen diskursiven Format mit den Teilnehmenden weitergeführt werden.
Weitere Informationen, den Programmablauf sowie die Möglichkeit zur Anmeldung (bis 25.08.2017) finden Sie unter Terminen und auf der Tagungsseite.
Aktuelles aus der Managementkommission erfahren Sie auch im Kommissionsblog.

Kategorie: Allgemein, Managementkommission, Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare (VDB)
Schlagwörter: ,
Kommentare deaktiviert für 7. September: Round Table der Managementkommission

VÖB lädt zum 33. Österreichischen Bibliothekartag nach Linz ein

Der Österreichische Bibliothekartag steht 2017 unter dem Motto: „Wolkenkuckucksheim – Bibliotheken in der Cloud“ und findet vom 12. bis 15. September an der Kepler Universität in Linz statt. Der in der Regel alle zwei Jahre stattfindende Bibliothekartag wird von der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare (VÖB) gemeinsam mit dem Büchereiverband Österreichs (BVÖ) sowie in diesem Jahr mit der Universitätsbibliothek der Johannes Kepler Universität Linz veranstaltet. [mehr…]

Kategorie: Bibliothekarische Verbände
Schlagwörter: , ,
Kommentare deaktiviert für VÖB lädt zum 33. Österreichischen Bibliothekartag nach Linz ein