VDB - Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare

107. Deutscher Bibliothekartag: Fachsession Mobilitäts- und Verkehrsforschung (FID move)

Datum: 13.06.2018, 11:00-12:30 Uhr

Ort: Berlin, Estrel Congress Center, Raum 30341

Veranstalter: VDB-Kommission für Fachreferatsarbeit

Die Fachsessions sollen dem fachlich-thematischen Austausch in den betroffenen Fachreferaten und zuständigen Spezialbibliotheken/-einrichtungen dienen sowie das Netzwerken erleichtern. In dieser Fachsession möchte sich der neue Fachinformationsdienst Mobilitäts- und Verkehrsforschung (FID move) vorstellen. Der FID move richtet sich an die Fachcommunity der verkehrswissenschaftlichen Forschung als anwendungs- und umsetzungsorientiertes Wissensgebiet. Der fachliche Fokus für den geplanten FID wird zunächst auf Verkehr im alltäglichen Kontext gelegt; hochspezialisierte Randgebiete wie die Raum- oder Tiefseefahrt sowie die Forschung im militärischen Umfeld werden gleichwohl in den Austausch mit einbezogen. Im Mittelpunkt des FID move stehen drei Bedarfsfelder im Forschungskreislauf: Fachinformationen, Forschungsdatenmanagement, Forschungsnetzwerke.

Weitere Informationen (extern)