VDB - Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare

VDB Fortbildung für Fachreferent:innen und Bibliothekar:innen der Asienwissenschaften

Datum: 03.-04.12.2020

Ort: Videokonferenz, Videokonferenz mit heiCONF (Heidelberg). Der Link zum Meeting-Raum wird den Teilnehmern nach Anmeldung per Mail zugesandt

Veranstalter: FID Asien (Staatsbibliothek zu Berlin und UB Heidelberg) und VDB-Kommission für Fachreferatsarbeit

Seit 2016 betreuen die Staatsbibliothek zu Berlin und die Universitätsbibliothek Heidelberg kooperativ den FID Asien. Im Rahmen dieses durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Projektes wird ein am wissenschaftlichen Spitzenbedarf ausgerichteter Informationsservice für die deutschen asienbezogenen Wissenschaften aufgebaut.
In der Veranstaltung werden sowohl die Angebote und Aktivitäten des FID Asien vorgestellt, als auch Projekte kooperierender Institutionen und Fachinformationsdienste. In erster Linie geht es aber darum, miteinander ins Gespräch zu kommen und auszuloten, wie die Zusammenarbeit zwischen dem FID und Fachreferent:innen und Bibliothekar:innen anderer asienwissenschaftlicher Bibliotheken gestärkt werden kann.
Teilnehmer:innen sind eingeladen, mit einem Kurzbeitrag aus ihrer Bibliothek (ca. 10 Minuten) am Programm mitzuwirken. Wir freuen uns, wenn Sie sich mit Ihrer Anmeldung um einen Kurzbeitrag bewerben.

E-Mail-Kontakt: alessandro.aprile@uni-tuebingen.de

Organisatorische Dokumente

Programm [PDF-Dokument, 701 kB]

Programm, Anmeldehinweise und weitere organisatorische Informationen