VDB - Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare

Fortbildungsveranstaltung für Fachreferentinnen und Fachreferenten der Erziehungswissenschaften / Pädagogik

Datum: 29.-30.01.2008

Ort: Frankfurt, Deutsche Nationalbibliothek

Veranstalter: Kommission für Fachreferatsarbeit in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) mit freundlicher Unterstützung durch die Deutsche Nationalbibliothek

Diese Veranstaltung bietet Gelegenheit, sich insbesondere über fachrelevante Entwicklungen im Bereich der elektronischen Medien bzw. des Web zu informieren. Im Mittelpunkt stehen dabei die Angebote des DIPF (u.a. FIS Bildung-Datenbank, Fachportal Pädagogik, Dokumentenserver PEDOCs, Deutscher Bildungsserver, Web 2.0-Anwendungen). Mit LOTSE Pädagogik wird auch ein einschlägiges Angebot der Universitätsbibliotheken Berücksichtigung finden. Daneben gibt es Gelegenheit zu Diskussionen und fachlichem Erfahrungsaustausch. Das vollständige Programm sowie Anmeldehinweise folgen in Kürze.

Organisatorische Dokumente

Programm [PDF-Dokument, 69 kB]

Referate

Doris Bambey (DIPF): Einführung in die Produkte und Portaledes IZ Bildung des DIPF. Schwerpunkt: Fachportal Pädagogik [PDF-Dokument, 490 kB]

Susanne Barkowski (DIPF / BBF): Bildungsgeschichtliche Datenbanken und Dienste der Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung (BBF) [PDF-Dokument, 16 MB]

Ingo Blees (DIPF): Web 2.0 im Deutschen Bildungsserver [PDF-Dokument, 97 kB]

Gertrude Cseh / Dr. Julia Kreusch (DIPF): IZ Bildung –Bildung weltweit [PDF-Dokument, 470 kB]

Axel Kühnlenz (DIPF): Der Deutsche Bildungsserver [PDF-Dokument, 497 kB]

Thomas Oerder (DIPF): FIS Bildung Literaturdatenbank - Von der Recherche zur Ergebnisverwertung am Arbeitsplatz [PDF-Dokument, 55 kB]

Ilona Riek (ULB Münster): LOTSE Pädagogik [PDF-Dokument, 677 kB]

Fotogalerie