VDB - Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare

Stellenbewertung und Eingruppierung in Bibliotheken nach TVöD und TV-L

Datum: 09.07.2019, 9:30-ca.17:00 Uhr

Ort: Dortmund, Studio B der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund, Max-von-der-Grün-Platz 1-3, 44137 Dortmund

Veranstalter: VDB-Kommission für Rechtsfragen

Im eintägigen Seminarangebot wird Klaus Völkel, Hochschullehrer für Rechts- und Verwaltungswissenschaften an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern, darstellen, wie eine zutreffende und vorschriftsmäßige Stellen- bzw. Tätigkeitsbewertung im bibliothekarischen Bereich vorgenommen werden kann. Die Bedeutung von Stellenbeschreibungen, Tätigkeitsaufzeichnungen sowie Arbeitsvorgängen für eine korrekte tarifliche Eingruppierung wird anhand von Beispielen erläutert. Die Behandlung von konkreten Fragestellungen der Seminarteilnehmer*innen ist möglich und gewünscht.

E-Mail-Kontakt: markus.lohmann@ruhr-uni-bochum.de

Organisatorische Dokumente

Einladung und Anmeldehinweise [PDF-Dokument, 104 kB]