VDB - Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare

Workshop "Was ist Forschung?"

Datum: 13.-14.11.2019

Ort: Darmstadt, Universitäts- und Landesbibliothek

Veranstalter: VDB-Kommission für forschungsnahe Dienste

Die Kommission für forschungsnahe Dienste des VDB wird in einem Workshop zusammen mit Fachwissenschaftlern und Bibliothekaren der Frage nachgehen, wie sich Forschungsprozesse in einzelnen Disziplinen konkret gestalten: Wie sieht der Arbeitsalltag von Biologen, Materialwissenschaftlern oder Politikwissenschaftlern aus? Die Forschenden werden den Workshop-Teilnehmern in kurzen Impulsvorträgen Einblicke in die Arbeitsweisen ihrer Fachdisziplinen gewähren, anschließend ist Zeit für Austausch und Diskussion vorgesehen.
Im Mittelpunkt des Workshops werden die folgenden Fragen stehen:
Wo sehen Forschende die großen Herausforderungen während des Forschungsprozesses?
Wo würde den Forschenden eine stärkere Unterstützung im Forschungsprozess helfen?
Wie und durch wen könnte diese realisiert werden?
Sind Standardisierungen vorhanden oder wären sie nützlich?
Der gemeinsame Blick von Bibliothekaren und Forschenden auf den Forschungsprozess soll es ermöglichen, diese Fragen sehr konkret anhand von fachspezifischen Abläufen zu diskutieren und ggf. neue forschungsnahe Dienstleistungen zu entwickeln.
Weitere Informationen zur Anmeldung und zum Programm folgen.

E-Mail-Kontakt: caroline.leiss@ub.tum.de